Zum Inhalt springen:

    Kleingedrucktes

    * 1. Abschnitt, für Kochkurse:

    * 2. Abschnitt, für Event-Kochschule und geschlossene Kochveranstaltungen, siehe weiter unten:

    1. Abschnitt: Kochkurse:

    • Ihre Anmeldung ist entweder schriftlich oder persönlich in ILZHÖFERs Event-Kochschule durchzuführen.
    • Anmeldungen sind erst mit einer schriftlichen Bestätigung durch ILZHÖFERs Event-Kochschule verbindlich. Diese wird nach Erhalt der Kursgebühr (in bar oder auf das Bankkonto von ILZHÖFERs Event-Kochschule), spätestens jedoch am 4. Werktag nach Anmeldung, an die vom Teilnehmer angegebenen Adresse / Emailadresse versendet.
    • Der Teilnehmer muss innerhalb von 3 Werktagen nach Erhalt der Kursbestätigung, evtl. Abweichungen der Bestätigung, der ILZHÖFERs Event-Kochschule mitteilen.
    • Nebenabreden, die den Leistungsinhalt erweitern, sind nur bei schriftlicher Bestätigung durch ILZHÖFERs Event-Kochschule verbindlich.
    • Alle Preise verstehen sich als Endpreise (inkl. der gesetzlich gültigen MwSt.)  in Euro. Es sei denn, im zugrunde liegenden Vertrag/Bestätigung wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart.
    • Körperliche Verletzungen oder Schäden, sowie Schäden an Kleidung oder sonstigen, eingebrachten Gegenständen trägt jeder Teilnehmer selbst.
    • Die Kursteilnehmer haften persönlich für die durch sie beschädigten Einrichtungen und Gegenstände in ILZHÖFERs Event-Kochschule. Der Teilnehmer haftet für Schäden und Unfälle, die direkt durch ihn, anderen Teilnehmern gegenüber entstanden sind. Die Haftung gegenüber den Teilnehmern für Unfälle, Verluste und Beschädigungen von Gegenständen übernimmt ILZHÖFERs Event-Kochschule nicht.
    • Jeder Kursteilnehmer verzichtet gegenüber ILZHÖFERs Event-Kochschule, den Mitarbeitern von ILZHÖFERs Event-Kochschule sowie evtl. Beauftragten auf alle Ersatzansprüche im Zusammenhang mit dem gebuchten Kurs.
    • ILZHÖFERs Event-Kochschule behält sich vor, Kurstermine nach eigenem Ermessen auf einen anderen Termin zu verschieben oder sogar ganz abzusagen. Falls ein solcher Fall eintritt, wird die komplette Kursgebühr zurückerstattet. Alle weiteren Ansprüche bei eventuellen Absagen von Kursen, sind ausdrücklich ausgeschlossen.
    • Allen Kursteilnehmern ist bekannt, dass sie nicht an einem Kurs von ILZHÖFERs Event-Kochschule teilnehmen können, wenn sie ansteckende Krankheiten jeglicher Art, oder nicht fachgerechte und hygienisch verbundene Wunden und / oder Verletzungen haben. Allergien müssen bis 3 Werktage vor Kurstag, ILZHÖFERs Event-Kochschule, schriftlich mitgeteilt werden.
    • Wenn es Ihnen nicht möglich sein sollte an Ihrem gbuchten Kur teizunehmen, so können Sie auch gerne Gäste als "Ersatz" an Ihrem Kurs teilnehmenlassen.
    • Sonst gilt:
    • Wenn Sie von einem Kurs zurücktreten sollten, gelten folgende Regelungen:
      Bis 21 Tage vor Kurstag, freier Rücktritt
      Bis 10 Tage vor Kurstag, sind 50% der Kursgebühr zu entrichten
      Bis zum Kurstag selbst, sind 100% der Kurgebühr zu entrichten
    • Gerne wird Ihnen die ILZHÖFERs Event-Kochschule bei einer neuen Anmeldung zu einem Kurs, einen Rabatt von 10% gewähren.
    • Grundsätzlich gilt, dass alle Kurswerte, bis 5 Werktage vor Termin entweder in Bar oder auf das Konto bei der KSK Esslingen-Nürtingen eingegangen sein müssen!

    2. Abschnitt: Event-Kochschule und exklusive, geschlossene Kochveranstaltungen:

     ==> Exklusive Veranstaltungen im ILZHÖFERs sind zwischen mind. 12 und max. 22 Personen (Erwachsene) durchführbar.

    Bitte gehen Sie von einem Mindestumsatz von 948,00 € inkl. der MwSt. (bei 12 Personen / Erwachsenen = 12 x 79,00 als Mindestumsatz) bei einem 3 Gang Menü, zzgl. der begleitenden Getränke nach Verbrauch (angebrochene Flaschen), auf eine Gesamtrechnung aus. Der tatsächlich Wert pro Person / Menü, wird für Sie individuell kalkuliert! Andere Umsätze oder Personenzahlen bedürfen des vorherigen, persönlichen Gespräches!   

    Die Buchung des ILZHÖFERs ist erst mit schriftlicher Bestätigung des ILZHÖFERs verbindlich.

    • Der Veranstalter muss innerhalb von 3  Werktagen nach Erhalt, evtl. Abweichungen mitteilen.
    • Nebenabreden die den Leistungsinhalt erweitern, sind nur nach schriftlicher Bestätigung durch das ILZHÖFERs verbindlich.
    • Alle Preise verstehen sich als Endpreise (inkl. der gesetzl. MwSt.) in Euro. Es sei denn, im Angebot und / oder der Bestätigung wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart.
    • Bis 5 Werktage vor Veranstaltung, sind die vereinbarten Fixkosten der gebuchten Veranstaltung auf das Konto des ILZHÖFERs zu überweisen oder in Bar zu begleichen.
    • Eventuelle zusätzlich, während der Veranstaltung angefallene Kosten sind entweder direkt nach der Veranstaltung oder bis spätestens 10 Werktage nach Veranstaltung zu begleichen.
    • Körperliche Verletzungen oder Schäden, sowie Schäden an Kleidung oder sonstigen , eingebrachten Gegenstände trägt jeder Teilnehmer selbst. Der Veranstalter informiert hierüber die Teilnehmer!
    • Die Eventteilnehmer und Gäste haften persönlich für die durch sie beschädigten Einrichtungen und Gegenstände im ILZHÖFERs. Der Teilnehmer haftet für Schäden und Unfälle, die direkt durch ihn, anderen Teilnehmern gegenüber entstanden sind. Die Haftung gegenüber den Teilnehmern für Unfälle, Verluste und Beschädigungen von Gegenständen übernimmt das ILZHÖFERs nicht.
    • Jeder Teilnehmer verzichtet gegenüber dem ILZHÖFERs, den Mitarbeitern des ILZHÖFERs sowie evtl. Beauftragten auf alle Ersatzansprüche im Zusammenhang mit dem gebuchten Kurs.
    • Dem Veranstalter ist bekannt, seine Gäste und Teilnehmer auf folgendes hinzuweisen: Teilnehmen kann nicht, wer eine ansteckende Krankheiten jeglicher Art, oder nicht fachgerechte und hygienisch verbundene Wunden und / oder Verletzungen hat. Allergien müssen bis 5 Werktage vor Kurstag, dem ILZHÖFERs, schriftlich mitgeteilt werden.

    • Wenn Sie von einem gebuchten und bestätigten Küchen-Event zurücktreten sollten, gelten folgende Regelungen:

        • Bis 30 Tage vor Ihrer Veranstaltung, freier Rücktritt

        • Bis 10 Tage vor Ihrer Veranstaltung, sind 50% der gebuchten und bestätigten Leistungen zu entrichten *

        • Bis zum Veranstaltungstag selbst, sind  100% der gebuchten und bestätigten Leistungen zu entrichten *

    *Gerne wird Ihnen das ILZHÖFERS bei der Buchung einer neuen Veranstaltung, einen Rabatt von 10% gewähren.

    • Dem ILZHÖFERs ist bis 5 Werktage vor Veranstaltung die fixe Personen- / Teilnehmerzahl mitzuteilen. Diese entspricht dann auch der Rechnungsgrundlage. Diese darf sich bis max. 10 % unter der ursprünglich angesetzten Personenzahl bewegen.

    • Alle Nebenabreden müssen schriftlich mit dem ILZHÖFERs vereinbart werden.